Archiv der Kategorie: Sweet Home

PV-Monat September mit super Ertragsergebnis beendet

PV-Monatsübersicht 08/2020

Der Monat September 2020 endet mit einem super Ertragsergebnis 🙂

Insgesamt konnten wir mit unserer Photovoltaikanlage im Monat September 2020 einen Ertrag in Höhe von 569,7 kWh erzielen, was einem Wert von 99,1 kWh/kWp entspricht.

Damit liegen wir mit 116,8 % mehr als deutlich über dem erwarteten Monatssoll von 487,8 kWh.

Mehr Details & Informationen dazu wie immer auf der Seite unseres Sun-Watch Datenloggers.

Wie sich unsere PV-Anlage im Vergleich zu anderen PV-Anlagen in Hessen & Deutschland schlägt, kann man sich auf der großen internationalen Photovoltaik Datenbank www.sonnenertrag.eu anschauen. Dort findet man die Werte unserer PV-Anlage per direktem Aufruf hier.

Der PV-Monat August 2020 endet wie erwartet

PV-Monatsübersicht 08/2020

Der Monat August 2020 endet wie erwartet im Rahmen des zu erwartenden Monatssolls 🙂

Insgesamt konnten wir mit unserer Photovoltaikanlage im Monat August 2020 einen Ertrag in Höhe von 652,5 kWh erzielen, was einem Wert von 113,5 kWh/kWp entspricht.

Damit liegen wir mit 101,4 % sehr nahe dem erwarteten Monatssoll von 643,5 kWh.

Mehr Details & Informationen dazu wie immer auf der Seite unseres Sun-Watch Datenloggers.

Wie sich unsere PV-Anlage im Vergleich zu anderen PV-Anlagen in Hessen & Deutschland schlägt, kann man sich auf der großen internationalen Photovoltaik Datenbank www.sonnenertrag.eu anschauen. Dort findet man die Werte unserer PV-Anlage per direktem Aufruf hier.

Mitsubishi Klimaanlage installiert

Nach nunmehr zwei Jahren Nutzung eines mobilen DeLonghi Pinguino Silent PAC CN92 Mono-Klimagerätes in unserem Schlafzimmer des Dachgeschosses unseres Einfamilien-Reihenhauses haben wir uns nun dazu entschlossen eine richtige Klimaanlage – in Form eines Klima-Splitgerätes – installieren zu lassen.

Der ausschlaggebende Grund für diese Entscheidung liegt in der Tatsache, dass ein mobiles Mono-Klimagerät im Gegensatz zu einem Splitgerät einen deutlich höheren Lautstärkepegel erzeugt, welcher es in der Nacht teils unmöglich macht vernünftig durchzuschlafen 🙁

Unsere Wahl fiel auf die Firma KEB-GmbH, welche durch fachgerechte Beratung, ein preislich angemessenes Angebot und ein freundliches Auftreten überzeugte.

Entschieden haben wir uns für ein Klimasplitgerät der Firma Mitsubishi – Modell SRK/SRC 20 ZS-W mit integriertem WLAN-Modul.

Heute nun wurde dieses Gerät von der Firma KEB-GmbH / Herrn Wilke und zwei weiteren Monteuren in knapp 3 1/2 Stunden betriebsbereit installiert.

Die nächste Hitzewelle kann kommen 🙂

Varta Element 6/S3 – Verlauf 07/2020

Varta Element

Der Monat Juli 2020 ist mit einem spitzen Monatsertrag zu Ende und so können wir neue Erfahrungswerte zu unserem Varta Element 6/S3 Batteriespeicher vorzustellen:

Hier zunächst einmal die nüchternen Werte unserer 5,75 kWp Photovoltaikanlage und dem Varta Element 6/S3 Batteriespeicher für den Monat Juli 2020:

  • Produzierter PV-Strom: 834,1 kWh
  • Strombezug vom Stromversorger: 17,4 kWh
  • Lieferung an Netzbetreiber: 475,4 kWh
  • Gespeicherter Strom: 166,79 kWh
  • Eigenverbrauch: 358,7 kWh
  • Gesamtverbrauch: 376,1 kWh

PS: Die hier angegebenen kWh basieren auf den tatsächlichen an den jeweiligen Stromzählern abgelesenen Werte

Varta Element 6/S3 – Verlauf 07/2020

Unsere Eigenverbrauchsquote liegt damit für den Zeitraum 01.-31. Juli 2020 bei 43,00 % (Vormonate 47,55 %, 41,58 %, 48,96 %, 60,14, 87,26 % und 92,82 %).

Der bisherige Autarkie-Wert für den Monat Juli 2020 liegt bei 95,37 % und für das Gesamtjahr 2020 nunmehr bei 76,70 % (Vormonate 73,69 %, 69,31 %, 63,12 %, 52,20 % und 39,31 %) 🙂

Der PV-Monat Juli 2020 endet mit einem super Monatsertrag

Der Monat Juli 2020 zeigte sich insbesondere in der zweiten Monatshälfte sehr sonnig & warm, sodass der Monat mit einem super Ertragsergebnis zu Ende gegangen ist 🙂

Insgesamt konnten wir mit unserer Photovoltaikanlage im Monat Juli 2020 einen Ertrag in Höhe von 833,5 kWh erzielen, was einem Wert von 145,0 kWh/kWp entspricht.

Damit liegen wir mit 117,5 % sehr deutlich über dem erwarteten Monatssoll von 709,6 kWh.

Mehr Details & Informationen dazu wie immer auf der Seite unseres Sun-Watch Datenloggers.

Wie sich unsere PV-Anlage im Vergleich zu anderen PV-Anlagen in Hessen & Deutschland schlägt, kann man sich auf der großen internationalen Photovoltaik Datenbank www.sonnenertrag.eu anschauen. Dort findet man die Werte unserer PV-Anlage per direktem Aufruf hier.

Varta Element 6/S3 – Verlauf 06/2020

Varta Element

Der Monat Juni 2020 ist Geschichte und so ist es jetzt also wieder an der Zeit neue Erfahrungswerte zu unserem Varta Element 6/S3 Batteriespeicher vorzustellen.

Hier zunächst einmal die nüchternen Werte unserer 5,75 kWp Photovoltaikanlage und dem Varta Element 6/S3 Batteriespeicher für den Monat Juni 2020:

  • Produzierter PV-Strom: 742,2 kWh
  • Strombezug vom Stromversorger: 8,6 kWh
  • Lieferung an Netzbetreiber: 389,3 kWh
  • Gespeicherter Strom: 162,3 kWh
  • Eigenverbrauch: 352,9 kWh
  • Gesamtverbrauch: 361,5 kWh

PS: Die hier angegebenen kWh basieren auf den tatsächlichen an den jeweiligen Stromzählern abgelesenen Werte

Varta Element 6/S3 - Verlauf 06/2020
Varta Element 6/S3 – Verlauf 06/2020

Unsere Eigenverbrauchsquote liegt damit für den Zeitraum 01.-30. Juni 2020 bei 47,55 % (Vormonate 41,58 %, 48,96 %, 60,14, 87,26 % und 92,82 %).

Der bisherige Autarkie-Wert für den Monat Juni 2020 liegt bei 97,62 % und für das Gesamtjahr 2020 nunmehr bei 73,69 % (Vormonate 69,31 %, 63,12 %, 52,20 % und 39,31 %) 🙂